Alle Artikel mit dem Schlagwort: ZDFinfo

Ivan Ivanji – ehemals Zeitzeuge

„Ich bin sehr ungern Zeuge jener Zeit, die stets gemeint ist, wenn man mich als Zeitzeugen aufruft, um Aussagen zu machen. (…) Anfangs verstand ich es als Bezeichnung von Menschen, die den Holocaust persönlich erlebt und überlebt haben. Es gibt unendlich viele Berichte von Zeitzeugen, viele vor allem mit Beschreibungen wie schrecklich das war. Meine Teilnahme an den Versammlungen oder Gesprächen mit unterschiedlichstem Publikum natürlich inklusive. Allmählich aber klingt mir, was wir zu bezeugen haben, einfach wehleidig.

cropped-IMG_7349.jpg

Volksvertreter am 04. und 05. September 2013 um 20:15 Uhr auf 3sat

Unser Filmprojekt „MdB“, bzw. „Volksvertreter“ ist abgedreht und wird am 04. und 05. September jeweils um 20:15 Uhr auf 3sat gesendet. Damit ist meine weit über ein Jahr währende filmische Begleitung der 5 Bundestagsabgeordneten Sylvia Canel, Thomas Feist, Heike Hänsel, Rolf Mützenich und Elisabeth Scharfenberg zu einem vorläufigen Ende gekommen.

bl07

2012/2013 „MdB“ – ein Großprojekt entsteht

Das Jahr 2012 steht im Zeichen eines einzigen Filmprojekts das in mehreren unterschiedlichen Fassungen für 3sat, ZDFinfo und das ZDF produziert wird. Es handelt sich um die filmische Begleitung von 5 Bundestagsabgeordneten („MdB“ gleich „Mitglied des Deutschen Bundestages“) punktuell über ein Jahr hinweg. Im ersten Halbjahr `12 geschieht die Auswahl und Annäherung an die 5, ab Anfang September wird gedreht. Die erste Fassung –für ZDFinfo– ist bereits Anfang Dezember 20123 gesendet worden. Sie beinhaltet vor allem Reflexionen der Abgeordneten über Ihr Sein und Tun, also ihr Selbstverständnis als Abgeordnete. Dazu ein „Werkstattbericht“: