Alle Artikel in: Uncategorized

Wolfgang Hilbig und Siegfried Ressel 1994 in Potsdam
Foto: Matthias Marx

Hilbig. Eine Erinnerung

  Outtake aus „Hilbig. Eine Erinnerung“: Hosemann Ort der Gewitter Jürgen Hosemann ist der letzte Lektor zu Lebzeiten Wolfgang Hilbigs bei dessen Verlag S. Fischer gewesen, bzw. er ist es jetzt, über den Tod des Dichters hinaus, immer noch, da er die laufende Gesamtausgabe Hilbigs betreut. Jürgen Hosemann hat mein Filmprojekt über Wolfgang Hilbig mit großem Engagement unterstützt und es war selbstverständlich, ihn zu seiner Zusammenarbeit mit Wolfgang Hilbig zu befragen. Leider konnte dieses Interview aus Zeitgründen –die vorgeschriebene Länge des Films– nicht im Film „untergebracht“ werden. Hier also ein Teil des Interviews in dem Hosemann einen Ausschnitt aus seinem Essay über die letzte Begegnung Lektor–Schriftsteller liest.   Sendetermin: 27. August um 23:05 auf 3sat Die Preview findet am 21. August 2011 um 19:30 Uhr im Waschhaus Potsdam, Schiffbauergasse statt. Mit dabei sind das Filmteam, einige Protagonisten und Corinna Harfouch, die im Film wie auch dann „live“ im Waschhaus aus Texten von Wolfgang Hilbig lesen wird. Moderation Carsten Wist. Alle sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei und es gibt sommerliches Freibier! Gleichzeitig –ebenfalls als …